Termin

Johannes Brus – Das Unsichtbare im Sichtbaren

Ausstellung 01.03.2017–17.06.2017

DZ Bank AG, Frankfurt am Main, Deutschland

Die fotographischen Arbeiten des 1942 in Gelsenkirchen geborenen Künstlers, Johannes Brus, entführen den Betrachter in eine andere Sphäre: teilweise ist diese exotisch-mystisch, manchmal aber auch komisch-skurril. Durch chemische und physikalische Änderungen im Entwicklungsverfahren, Nachkolorierung, Überblendung und Montage verfremdet Brus Bilder der realen Welt und eröffnet uns dadurch einen neuen Kosmos.