Termin

Les Miniatures

Ausstellung 06.05.2016–01.06.2016

Galerie Nicole Gnesa, München, Deutschland

Historisch betrachtet spielt die Bedeutung der Miniaturen der Kunst in Europa besonders im 18. Jh eine Rolle. Mit Ausbruch der Revolution veränderte sich auch die Lebenssituation der Künstler. Viele verloren ihre Mäzene und bisherigen Auftraggeber und mussten sich nun als freie Künstler auf dem Markt behaupten. Inwieweit heute die Rolle des Porträts thematisch eine Funktion in Les Miniatures übernimmt oder und wie sehr die Miniatur dem Lebenserhalt des Künstlers dient sei dahingestellt. Denn gerade die seit der Moderne angestoßene Vielfalt der Ausdrucksformen, inhaltlichen Unterschiede und stilistischen Mittel und Möglichkeiten geben dieser Ausstellung einen besonderen Charakter.