Termin

Neue Schwarze Romantik

Ausstellung 17.11.2017–10.12.2017

Künstlerhaus Bethanien, Berlin, Deutschland

In dieser Ausstellung stimmt etwas nicht. Alles um uns herum versinkt im Chaos und für die Kunst erwachsen daraus Chancen in blanker Undurchschaubarkeit. Ganz bewusst erwecken Bilder, Objekte und Videos den Anschein dunkler Geheimnisse, indem sie Realität und Surrealität vermischen. Dadurch wird ein Klima der Verunsicherung, des Zweifels und des Ungefähren erzeugt. Aber so wie viele Menschen den Kommentatoren und Faktenprüfern nicht vertrauen und an ihre eigenen Wahrheiten glauben, treiben auch die Künstlerinnen und Künstler mit ihren Werken ein listiges Spiel mit der Wahrnehmung, vielleicht auch mit den Ängsten ihres Publikums und seinen kollektiven Fantasien.