Ausstellungsbesprechungen

Art Basel - ein Rückblick

Ein Stück Lebensalltag im Riesenformat. Qui Anxiong präsentierte einen chinesischen Zugwaggon, der die Besucher Schlange stehen ließ. An ihn scheint sich ein ganzer Trend angehängt zu haben. Zahlreiche Arbeiten chinesischer Künstler waren an der Art Basel präsent und bestätigten damit deren Kunst als etablierte Größe auf dem Kunstmarkt.

Portal Kunstgeschichte exklusiv 

Der Inhalt dieser Meldung ist nur für Abonnenten verfügbar.

Login

  1. Anmelden
  2. (Abo bezahlen)
  3. Lesen

Nutzer/in werden

  1. Registrieren
  2. Abo bezahlen
  3. Lesen

registrieren

Informationen zu Abonnements und Bedingungen