Tagungen

eikones Summer School 2014

Die diesjährige eikones Summer School des NFS Bildkritik widmet sich vom 24. bis 29. August 2014 in zwei transdisziplinären Kursen den Ästhetiken der Skulptur und Medien der Urbanität. Beide Kurse behandeln ein komplexes Spannungsfeld bildkritischer Forschung, in dem Produktions-, Rezeptions- und Werkästhetik aufs engste miteinander verwoben sind. Bewerbungsschluss: 30. Mai 2014.

Portal Kunstgeschichte exklusiv 

Der Inhalt dieser Meldung ist nur für Abonnenten verfügbar.

Login

  1. Anmelden
  2. (Abo bezahlen)
  3. Lesen

Nutzer/in werden

  1. Registrieren
  2. Abo bezahlen
  3. Lesen

registrieren

Informationen zu Abonnements und Bedingungen