Ausstellungsbesprechungen

Im Detail die Welt entdecken (Adam Elsheimer 1578-1610)

"Diavolo per glie cose picole". „Gegenwärtig lebt in Rom ein hervorragender deutscher Maler, namens Adam, der als Sohn eines Schneiders zu Frankfurt geboren wurde. Als er nach Italien kam, war es um seine Kunst noch recht schlecht bestellt, aber er hat in Rom wunderbare Fortschritte gemacht.[…]"

Portal Kunstgeschichte exklusiv 

Der Inhalt dieser Meldung ist nur für Abonnenten verfügbar.

Login

  1. Anmelden
  2. (Abo bezahlen)
  3. Lesen

Nutzer/in werden

  1. Registrieren
  2. Abo bezahlen
  3. Lesen

registrieren

Informationen zu Abonnements und Bedingungen