Ausstellungsbesprechungen

Kunst ist eine Wissenschaft – Hölzel, Baumeister und die Stuttgarter Akademie, Kunstmuseum Stuttgart, bis 23. Oktober 2011

Anlässslich des 250. Jubiläums der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart widmet sich das Kunstmuseum Stuttgart zwei wichtigen Persönlichkeiten der klassischen Moderne. Adolf Hölzel und Willi Baumeister werden nicht nur als Künstler beleuchtet, sondern auch als einflussreiche Theoretiker und Lehrer. Von dem Versuch, Kunst und Wissenschaft zusammenzubringen, berichtet Günter Baumann.

Willi Baumeister, Apoll, 1922 © VG Bild-Kunst, Bonn 2011
Willi Baumeister, Apoll, 1922 © VG Bild-Kunst, Bonn 2011

Portal Kunstgeschichte exklusiv 

Der Inhalt dieser Meldung ist nur für Abonnenten verfügbar.

Login

  1. Anmelden
  2. (Abo bezahlen)
  3. Lesen

Nutzer/in werden

  1. Registrieren
  2. Abo bezahlen
  3. Lesen

registrieren

Informationen zu Abonnements und Bedingungen