Meldungen zum Kunstgeschehen

London im November 2008

Die wohl interessanteste Foto-Ausstellung dieses Monats ist in der National Portrait Gallery zu sehen: „Annie Leibovitz – A Photographer’s Life, 1990-2005“. Eine Ausstellung mit vielen spannenden Fotos von berühmten Menschen, doch ein Großteil der Aufnahmen umfasst ihre eigene Geschichte.

Portal Kunstgeschichte exklusiv 

Der Inhalt dieser Meldung ist nur für Abonnenten verfügbar.

Login

  1. Anmelden
  2. (Abo bezahlen)
  3. Lesen

Nutzer/in werden

  1. Registrieren
  2. Abo bezahlen
  3. Lesen

registrieren

Informationen zu Abonnements und Bedingungen