Ausstellungsbesprechungen

Volker Lehnert – Abschüssige Rabatten. Italienfahrten, Kunstverein Eislingen, bis 5. Juni 2011

Für Volker Lehnert ist die Zeichnung ein Medium der Vergewisserung des Gesehenen und Erlebten, aber auch eine systematische Recherche zu ‘fremden Orten’, ein ironischer Blick auf bauliche Realitäten des Alltags oder ein lustvolles Durchspielen imaginärer Möglichkeiten. Die Zeichnungen erzählen zudem vom Abenteuer des Zeichnens selbst. Günter Baumann hat sich dessen Italienbilder angesehen.

Portal Kunstgeschichte exklusiv 

Der Inhalt dieser Meldung ist nur für Abonnenten verfügbar.

Login

  1. Anmelden
  2. (Abo bezahlen)
  3. Lesen

Nutzer/in werden

  1. Registrieren
  2. Abo bezahlen
  3. Lesen

registrieren

Informationen zu Abonnements und Bedingungen