Tagungen

Workshop: Sprache & Topik populärer Kunstgeschichte, am 17. und 18. April 2015 in Siegen

Der gemeinsam veranstaltete Workshop entsteht in Zusammenarbeit der Universität Siegen und des Bildarchivs Foto Marburg. Er untersucht die besonderen Spezifika einer populären Kunstgeschichte. Dabei spielt insbesondere die Sprache eine große Rolle.

Portal Kunstgeschichte exklusiv 

Der Inhalt dieser Meldung ist nur für Abonnenten verfügbar.

Login

  1. Anmelden
  2. (Abo bezahlen)
  3. Lesen

Nutzer/in werden

  1. Registrieren
  2. Abo bezahlen
  3. Lesen

registrieren

Informationen zu Abonnements und Bedingungen