Shop-Detail

Kay Ehling, Johannes Erichsen, Kurt Gschwantler, Katharina Heinemann, Daniel Hess, Martin Hirsch, Brigitte Langer, Kurt Löcher, Norbert Michels

"Ewig blühe Bayerns Land". Herzog Ludwig X. und die Renaissance

Verlag: Schnell & Steiner
Herausgeber: Brigitte Langer, Katharina Heinemann

Ewig blühe Bayerns land © Cover Schnell & Steiner

Kategorie: Bücher/Kataloge

Preis: 44,90 Euro

bei Fröhlich & Kaufmann bestellen

Über den Titel

Kostbare Werke der Tafelmalerei und Skulptur, der Glasmalerei, der Medaillen- und Buchkunst: Über 200 Schlüsselwerke der Renaissance werden in den Prunksälen der Landshuter Stadtresidenz gezeigt. Der Begleitband entfaltet ein Panorama dieser weltoffenen Epoche in Bayern mit vertiefenden Aufsätzen, prägnanten Erläuterungen aller Exponate und durchgehend farbiger Bebilderung.
Ludwig X. war zunächst nicht für die Herrschaft bestimmt, doch konnte er sich 1514 die Mitregierung erstreiten. Landshut mit der Burg Trausnitz wurde zu seiner Residenz. Er entfaltete eine prächtige Hofhaltung und entwickelte sie zum Zentrum humanistischer Gelehrsamkeit und höfischer Kunst. 1536 entschloss er sich zum Bau einer Stadtresidenz. Sie ist spektakuläres Zeugnis des Transfers ital. Renaissancebaukunst nach Bayern. Ludwig X. war zudem bedeutender Mäzen. Er beschäftigte u.a. den Porträtisten Hans Wertinger und berief zahlreiche in Italien geschulte Künstler. Als hochgebildeter Renaissancefürst begeisterte er sich für die Antike, die Medaillenkunst und kostbare Bücher. Der Band bietet eine konzise Darstellung des bayerischen Herzogtums am Beginn des konfessionellen Zeitalters. Die Architektur der Stadtresidenz und das mythologische Programm der Ausmalung werden im Hinblick auf ihre repräsentative Funktion und herrschaftspolitische Aussage vorgestellt.
Opulent illustrierter Begleitband zur Sonderausstellung in der Stadtresidenz Landshut vom 28.05.-27.09.2009. Mehr unter www.ausstellung-landshut.de

Weitere Angaben zum Titel

Erscheinungsjahr: 26.05.2009

Sprache(n): deutsch

Auflage: 1. Aufl. 2009

Farbabb.: 423

Abb. s/w: 25

sonstige Abb.: 2 Grundrisse

Seiten: 412

Status: lieferbar

Einband: fadengeh. Pappband