Shop-Detail

Bildwissenschaft und Visual Culture

Verlag: transcript Verlag
Herausgeber: Marius Rimmele, Klaus Sachs-Hombach, Bernd Stiegler

Bildwissenschaft und Visual Culture © Cover transcript verlag

Kategorie: Bücher/Kataloge

Preis: 24,99 Euro

Über den Titel

In den letzten Jahren wurde nicht nur ein »iconic« oder »visual turn« diagnostiziert, sondern es entstanden mit der Bildwissenschaft und den Visual Culture Studies gleich zwei neue interdisziplinäre Forschungsbereiche. Dieser Band unternimmt erstmals eine repräsentative und kommentierte Zusammenstellung zentraler Texte dieser innovativen Theoriefelder, die sich vor allem auch an den Bedürfnissen von Studium und Lehre orientiert.

Das Buch ist in fünf Kapitel gegliedert:
1. Iconic und Pictorial Turn (u.a. W.J.T. Mitchell, Gottfried Boehm)
2. Bildtheorien (u.a. Bernhard Waldenfels, Nelson Goodman)
3. Visual Culture (u.a. Irit Rogoff, Nicholas Mirzoeff)
4. Zwischen Kunstgeschichte und Bildwissenschaft (u.a. Aby Warburg, Horst Bredekamp)
5. Bilder zwischen Wahrnehmungs- und Wissenschaftsgeschichte (u.a. Jonathan Crary, Lorraine Daston/Peter Galison)

Marius Rimmele (Dr.) ist Senior Researcher im Nationalen Forschungsschwerpunkt Mediality an der Universität Zürich.
Klaus Sachs-Hombach (Prof. Dr.) ist Professor für Medienwissenschaft mit Schwerpunkt Medieninnovation und Medienwandel an der Universität Tübingen.
Bernd Stiegler (Prof. Dr.) ist Professor für Neuere deutsche Literatur mit Schwerpunkt 20. Jahrhundert im medialen Kontext an der Universität Konstanz.

Weitere Angaben zum Titel

ISBN: 978-3-8376-2274-4

Erscheinungsjahr: 2014

Sprache(n): Deutsch;Englisch

Seiten: 352

Einband: Kartoniert