Shop-Detail

Christian Sauer

Bühne frei! Salvador Dalís Theater- und Filmprojekte 1934–1944

Verlag: Gebr. Mann verlag

Bühne Frei © Cover Reimer Mann

Kategorie: Bücher/Kataloge

Preis: 69,00 Euro

beim Verlag bestellen

Über den Titel

Was passiert, wenn Dalís ohnehin bühnenartigen Gemälde durch einen Medienwechsel zum Leben erweckt werden? Auf seinem kreativen Höhepunkt unternahm Dalí aufregende Grenzgänge in die Welt von Theater und Film, die dem Surrealismus ein neues Spielfeld eröffneten.

Dalí erweist sich als gewitzter Geschichtenerzähler, der die Möglichkeiten des Medientransfers für sich zu nutzen weiß. Er verfasst selbst das Libretto, entwirft Szenografien, wählt die Musik aus und choreografiert. In der Form hybrider „Mediencollagen“ erzeugen die Stücke einen bildgewaltigen Sog und verschmelzen Ängste und Wahn mit Anleihen aus Geschichte, Literatur, Psychoanalyse, Kunst und Musik. Typisch surrealistische Bildprinzipien wie Metamorphosen oder die Ästhetik der beauté convulsive werden auf der Bühne und im Film inszeniert und un-mittelbar erfahrbar gemacht. Basierend auf einer Auswertung von Verträgen und Korrespon-denzen und unter Berücksichtigung neuer Quellen legt der Autor erstmals Analysen geschlossener Handlungen und Entwürfe vor. Ein umfangreicher Katalog ergänzt die Rekonstruktion und Analyse der einzelnen Projekte und versammelt Quellen und zusätzliche Informationen.

Weitere Angaben zum Titel

ISBN: 978-3-7861-2735-2

Erscheinungsjahr: 2015

Sprache(n): Deutsch

Abb. s/w: 123

Seiten: 430

Status: lieferbar

Einband: Hardcover

Format: 17 x 24 cm