Termin

Alex Timmermans — Storytelling

Ausstellung 17.05.2018–20.06.2018

Persiehl-Heine, Hamburg, Deutschland

Alex Timmermans hat es selbst nie für möglich gehalten, dass ein fotografisches Verfahren, das vor mehr als 160 Jahren von Frederick Scott Archer erfunden wurde, seine Leidenschaft für die Fotografie so stark prägen würde. Der Niederländer Alex Timmermans wurde 1962 geboren. Er ist ein Autodidakt und Liebhaber historischer Foto-Techniken. Timmermans fotografiert bereits seit seiner Kindheit, anfangs benutzte er eine Nikkormat ftn. Der Wechsel von analog zu digital erschien ihm zunächst als ein logischer Schritt. Doch vermisste er dabei schnell die Faszination und Magie der Filmrolle — »Alles wurde berechenbar ... zu berechenbar«, sagt er. Die Arbeit mit der Kollodium-Nassplatte sorgte schließlich für neue Inspiration.