Termin

Letzter Rundgang durch die Ausstellung "PapierArt - Im Spannungsfeld von Körper und Raum"

Führung 06.01.2015, 17:00 Uhr

Galerie Stihl Waiblingen, Waiblingen, Deutschland

Veranstalter: Galerie Stihl Waiblingen

Letzter Rundgang durch die Ausstellung "PapierArt - Im Spannungsfeld von Körper und Raum" (zu sehen in der Galerie Stihl Waiblingen von 13.09.2014 - 06.01.2015)

Seit Mitte des 20. Jahrhunderts arbeiten nordamerikanische und europäische Künstler mit dem Werkstoff Papier. Dieser wurde bis dahin in der westlichen Kultur nicht als „kunstwürdig“ erachtet, gleichzeitig ist dem Material jedoch eine jahrhundertelange kulturhistorische Bedeutung eingeschrieben. In der zeitgenössischen Kunst findet sich eine große Bandbreite von Techniken im Umgang mit dem Medium Papier: Schöpfen, Formen, Schneiden, Prägen, Falten, Ersetzen, Experimentieren, Zerstören… Juliane Bardt wird in ihrem Vortrag zum einen verschiedenste künstlerische Bearbeitungstechniken besprechen, zum anderen befragt sie ausgewählte Kunstwerke im Spiegel der Kulturgeschichte des Papiers danach, inwieweit das Material zum Bedeutungsträger und somit zu einem einzigartigen, nicht austauschbaren Medium wird.