Termin

Nest – Objekte und Installationen von Solveig McCaugthry zum 6. Gängeviertel-Geburtstag

Ausstellung 10.08.2015

Raum linksrechts KunstLeben e.V., Hamburg, Deutschland

Jeder braucht ein Nest. Im Innen wie im Außen. Solveig McCaughtrie versucht, welche zu finden, zu bauen, eines zu sein. Sie schöpft ihre skulpturalen Arbeiten, die vom wunderkammerartigen Objekt bis zur raumfüllenden Installation reichen, aus dem Fundus des
Naturschönen. Natürlich gewachsenes Material wird zum Träger ihrer Ideen. In ihren Skulpturen, die weitgehend auf Fundstücken basieren, die sie im Wald und an manderen Orten entdeckt, wird die natürliche Form durch die künstlerische Bearbeitung „gerahmt“, hervorgehoben und sichtbar gemacht. Solveig McCaugthrie geht es um die Konservierung von Vergänglichem, um das Aufhalten von Prozessen.