Termin

Troels Wörsel

Ausstellung 17.05.2018–30.06.2018

Galerie Jahn und Jahn, München, Deutschland

Es sind augenscheinlich sehr unterschiedliche Themenfelder, denen sich Troels Wörsel (*1950 in Aarhus) in jüngster Zeit gewidmet hat: Der Garten als Landschaft, das Bild als Objekt und die Welt der Quantenphysik. Doch wie er selbst sagt, existieren seine Sujets nicht völlig beziehungslos, vielmehr bedingen sie einander. Das Eine ist die Reaktion auf das Vorausgegangene und manchmal entstehen sie auch parallel. Symbiotisch verschmelzen Bild und Objekt, Schmuck und Skulptur, Innen und Außen, Inhalt und Form. Es ist entgrenzt.