Stellenanzeige

Stellenangebot

Düsseldorf

Ausstellungsmanager (m/w/d)

Bewerbungsfrist/Zeitraum: 01.03.2020

Die gemeinnützige Kunstinstitution KAI 10 | ARTHENA FOUNDATION im Düsseldorfer Medienhafen, widmet sich der zeitgenössischen Kunst in Form von internationalen thematischen Gruppenausstellungen mit attraktiven Begleitprogrammen und Katalogen.
KAI 10 | ARTHENA FOUNDATION kooperiert mit Museen und Institutionen, war Teilnehmer der 55. Biennale di Venezia 2013 und 2018 Austragungsort für den international renommierten Ars Viva Preis.
Wissenschaftliche Projekte mit renommierten Universitäten wie z. B. die Freie Universität Berlin
und die Universität Düsseldorf ergänzen das Programm.

Für den Aufgabenbereich Ausstellungsmanagement suchen wir zur Verstärkung unseres Teams für die Organisation, Koordination und Betreuung von Ausstellungen, Begleitveranstaltungen sowie Presse- und Eröffnungsveranstaltungen zum 01.05.2020 eine Vollzeitkraft (Teilzeit 32 Stunden/Woche möglich):

Ihre Aufgaben:

• Organisation, Koordination und Betreuung von Ausstellungen (Auf- und Abbau; Technik; Ausstellungsarchitektur)
• Enge Zusammenarbeit mit Künstlern und deren Vertretern
• Mitarbeit bei der Erstellung von Förderanträgen
• Selbstständige Koordination von Kunstwerktransporten und Künstlerreisen
• Abwicklung des Leihverkehrs mit privaten und institutionellen Leihgebern (Leihverträge, Kunstversicherungen, Produktionskostenverträge mit Künstler*innen)
• Organisatorische Betreuung von Ausstellungseröffnungen, Rahmenveranstaltungen und Kunstvermittlung (z. B. in Form von Führungen)
• Budgeterarbeitung und -verwaltung
• Koordinierung der Printmedien (Medienplanerstellung, Angebotseinholung, Abwicklung der Drucksachen, wie Kataloge, Einladungskarten)
• Koordination, Verwaltung und Betreuung der Medientechnik
• Unterstützung des Teams in Projekten und im Tagesgeschäft

Ihre Qualifikation:

• Berufserfahrung in der Organisation von Ausstellungen in Kunst- und Kulturinstitutionen, Galerien oder im Kunsthandel
• Erfahrung in der Konzeption und Umsetzung von Veranstaltungen an der Schnittstelle zwischen Bildender Kunst, angrenzenden Bereichen und gesellschaftlichen Fragestellungen
• Kommunikative Fähigkeiten, ausgeprägte Teamfähigkeit und organisatorisches Talent
• Sicherer Umgang mit den gängigen Office-Programmen
• Erfahrung im Umgang mit Medientechnik erwünscht
• Sehr gutes Ausdrucksvermögen in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
• Einsatzbereitschaft auch zu flexiblen Arbeitszeiten (bei Bedarf auch abends oder am Wochenende)

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 01.03.2020 an unser Büro in Oldenburg mit Angaben zu Ihrer Kündigungsfrist und Ihrem aktuellen Jahreseinkommen.

KAI 10 | ARTHENA FOUNDATION
Roonstraße 3
26122 Oldenburg
T: +49 (0)441 2176710
popien@kaistrasse10.de
www.kaistrasse10.de