Ausstellungsbesprechungen

Abstrakte Strukturen - Ulf Cramer und Wilhelm Neußer, Galerie Knecht und Burster Karlsruhe, bis 20. November 2010

Wie bei den meisten der in der Galerie Knecht und Burster ausgestellten Künstlern handelt es sich auch bei Ulf Cramer und Wilhelm Neußer um Absolventen der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe, auf deren Kunst die Galerie ihr Hauptaugenmerk richtet. Laura Hummernbrum hat sich ihre Ausstellung angesehen.

Portal Kunstgeschichte exklusiv 

Der Inhalt dieser Meldung ist nur für Abonnenten verfügbar.

Login

  1. Anmelden
  2. (Abo bezahlen)
  3. Lesen

Nutzer/in werden

  1. Registrieren
  2. Abo bezahlen
  3. Lesen

registrieren

Informationen zu Abonnements und Bedingungen