Meldungen zum Kunstgeschehen

Baden im Januar bis Februar 2008

Kunst in den Regionen Freiburg, Karlsruhe, Mannheim (Baden-Württemberg)http://cms.vdg-weimar.de/_cms/news/edit.php?f=update&id=1807

\"Kunst

Schlaglichter

In Karlsruhe kann man sich zur Zeit die Klinke in die Hand geben – die eine Masse der Besucher strömt zum Schloss, um der Schönheit des alten Ägypten nachzujagen, die andere Menge schaut um die Ecke in die Kunsthalle, wo Mathis Neithert, besser bekannt als Grünewald, sich die Ehre gibt. Wem da zu viele Leute sind, kann einen beachtlichen Schritt in die Gegenwart machen – für gewöhnlich ist es umgekehrt: Im ZKM läuft eine große Ausstellung des Werks von Paul Thek, der eine Neuentdeckung wert ist. Wenn dann die Wogen etwas ruhiger laufen, steht schon die art Karlsruhe auf dem Programm: vom 28. Februar bis zum 2. März.

In Baden-Baden kann man das mengenmäßig nicht toppen: aber Gerhard Richter bei Frieder Burda meistert seinen Auftritt auch als One-Man-Show.
 

Diese Seite teilen