Meldungen zum Studium

Denkmalpflege studieren an der Europa-Universität in Frankfurt (Oder)

Du interessierst dich für Kunst und ihre Geschichte und überlegst, wo du Kunstgeschichte studieren möchtest? PKG hat einen Überblick über den Studiengang an verschieden Universitäten im deutschsprachigen Raum zusammengestellt. Heute präsentieren wir das Studium der Denkmalpflege in Frankfurt (Oder).

Die Europa-Universität Viadrina bietet den sehr speziellen Masterstudiengang "Schutz europäischer Kulturgüter" an. Neben der Kultur- und Kunstgeschichte sowie der Denkmalpflege selbst, wird in diesem weiterbildenden Masterstudiengang besonderer Wert auf die Management- und Projektstrategien gelegt. Dabei stehen vor allem die Schnittstellen zwischen Denkmalschutz, Tourismus, Bildungssystem und der Kreativwirtschaft im Fokus der Betrachtung.

Der weiterbildender Masterstudiengang Denkmalpflege ist nicht nur für Bachelors und Masters der Fachrichtungen Restaurierung, Kunstgeschichte, Archäologie oder Architektur offen, sondern auch Absolventen anderer Fachrichtungen sind bei uns willkommen. Erwartet wird vor allem: Teamfähigkeit, Selbständigkeit sowie die Neugier, neue Wege auszuprobieren.

Angeboten wird ein flexibles Studienprogramm mit europäischer Ausrichtung und ein internationales Team von herausragenden Vertretern aus der Praxis (Denkmalschutz, Stiftungen, Medienanstalten) in der Lehre.

Nähere Informationen zu Professoren, Ansprechpartnern usw. findest du in unserem Studienführer.