Meldungen zum Kunstgeschehen

Erweiterung des Städel Museums: Am 6. September ist der Spatenstich

Das Städel Museum ist die älteste Museumsstiftung in Deutschland. Der reiche Bestand an bedeutenden Kunstwerken gibt einen Überblick über 700 Jahre europäischer Kunstgeschichte – vom Mittelalter bis in die Gegenwart. Um die Sammlung der Kunst nach 1945 ihrer Qualität und Quantität entsprechend präsentieren zu können und den Anforderungen eines modernen Museumsbetriebs gerecht zu werden, wird das Städel einen neuen Museumsanbau errichten.

Am Sonntag den 6. September findet von 10.00 bis 20.00 Uhr das große Spatenstichfest zur Städel-Erweiterung statt. Um 12.00 Uhr gibt es einen Festakt im Metzler-Saal und der Spatenstich wird durchgeführt. Ferner werden an diesem Sonntag noch eine Führung durch die Munch-Ausstellung und eine Märchenführung durchs Museum angeboten, beide um 11.00 Uhr.