Meldungen zum Kunstgeschehen

Frankfurt im Dezember 2008 bis Januar 2009

In der Frankfurter Kunstlanschaft wartet der Dezember mit einigen Highlights auf, die man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte.

\"Kunst

So möchte ich an dieser Stelle insbesondere auf die herausragenden Ausstellungen“ Der Meister von Flémalle und Rogier van der Weyden“ (noch bis zum 22.2.2009) im Städel Museum und „©MURAKAMI“ (noch bis zum 4.1.2009) im Museum für Moderne Kunst hinweisen, die, trotz ihrer unterschiedlichen Thematik, so in Deutschland noch nicht zu sehen waren und eine Besonderheit in der Kunstgeschichte darstellen.

Ein spannendes und entdeckungsreiches Kunstjahr neigt sich dem Ende entgegen. Bald starten wir in ein neues Jahr, das uns sicherlich viele neue Kunstereignisse und sehenswerte Ausstellungen bringen wird. Ich freue mich schon darauf, Sie auch im neuen Jahr auf die Reise durch die Frankfurter Kunstszene begleiten zu dürfen. In diesem Sinne wünsche ich Ihnen ein gesundes und gutes neues Jahr!

Diese Seite teilen