Shop-Detail

Jochen Gerz / Hermann Pfütze (Hg.)

2-3 Straßen. Text u. Making of

Verlag: DuMont Buchverlag

2-3 Straßen Cover © DuMont Buchverlag

Kategorie: Bücher/Kataloge

Preis: 86,00 Euro

Über den Titel

Alle wollen die Stadt verändern. Warum nicht mit Kreativität? Europas Kulturhauptstadt RUHR.2010 hat Kreative aus vielen Berufen eingeladen, für ein Jahr Wohnungen in Dortmund, Duisburg und Mülheim zu beziehen. Sie wurden Teilnehmer eines Kunstwerks und Autoren eines kollektiven Textes. "2-3 Straßen" von Jochen Gerz ist eine Ausstellung in drei Straßen ohne besondere Vorkommnisse Straßen, die kein Stadtführer vermerkt. 1457 Menschen aus vielen Teilen Europas und der Welt meldeten sich auf die Anzeige Grundgehalt: 1 Jahr mietfrei wohnen , 78 wurden Teilnehmer und leben seither in Straßen, in denen Migranten einen hohen Anteil der Bevölkerung ausmachen. Die Veränderung der Straßen ist das Ziel des ungewöhnlichen Kunstwerks. Für die Mietfreiheit schreiben die Kreativen gemeinsam einen Text. Nicht nur sie, auch die alten Mieter schreiben und das gleiche tun im Laufe des Jahres immer mehr Besucher der Ausstellung in den Straßen. 900 Autoren zählt inzwischen dieser Text ohne Vorbild. "2-3 Straßen. Text" und "2-3 Straßen. Making of ", der Text und der Begleitband im Schuber sind das Ergebnis des einjährigen Autorenprojekts "2-3 Straßen. Eine Ausstellung in drei Städten des Ruhrgebiets" von Jochen Gerz.

Weitere Angaben zum Titel

ISBN: 978-3-8321-9374-4

Erscheinungsjahr: 2011

Sprache(n): deutsch

Illustrationen: m. zahlr. Fotos.

Seiten: 2984, 237

Status: lieferbar

Einband: Paperback im Schuber

Gewicht: 2800g