Shop-Detail

Sabine Becker/Gia Edzgveradze (Hg.)

Anna K.E.

A well-to-do man is cruising in his fancy car when a small hen runs out on the road in front

Verlag: Hatje Cantz

Anna K.E. © Cover Hatje Cantz

Kategorie: Bücher/Kataloge

Preis: 30,00 Euro

Über den Titel

Mit beeindruckender Leichtigkeit hat sich Anna K.E. Anna Kapanadze Edzgveradze (geb. 1986 in Tiflis) in kürzester Zeit mit einer eigenen Bildsprache in die Welt der Kunst eingeschrieben. In eine Künstlerfamilie hineingeboren, wurden der jungen Georgierin die besten Mittel eines unbeirrbaren Gestaltungswillens in die Wiege gelegt. Ihr facettenreiches Werk ist von einer provisorischen Anmut wie sie weisen Spätwerken beschieden ist und umfasst Zeichnungen, Skulpturen, Installationen, Prints, Performances und Videos. Die Publikation präsentiert Arbeiten, die seit 2002 entstanden sind und orientiert sich dabei nicht an einer chronologischen Reihenfolge der Arbeiten, sondern an einzelnen Werkgruppen. Die umfassende Darstellung des Oeuvre richtet den Fokus auf die Frage, wie unterschiedliche Medien ihre je eigene körperliche Präsenz entfalten. Texte erläutern die Bedeutung von Körperlichkeit im stilistisch und medial hybriden Schaffen der Künstlerin

Weitere Angaben zum Titel

ISBN: 978-3-7757-3476-9

Erscheinungsjahr: 2012

Sprache(n): Deutsch und Englisch

Illustrationen: 70 Abbildungen, 5 Klapptafeln

Seiten: 134

Status: lieferbar

Einband: gebunden

Gewicht: 814g