Shop-Detail

Anton Graff. Gesichter einer Epoche

Katalogbuch zu den Ausstellungen in Winterthur und Berlin, 2013/14

Verlag: Hirmer
Herausgeber: Marc Fehlmann/Birgit Verwiebe

Anton Graff © Cover Hirmer

Kategorie: Bücher/Kataloge

Preis: 39,90 Euro

Über den Titel

Anton Graff (1736-1813) stammte aus Winterthur, verfolgte aber seine künstlerische Laufbahn vornehmlich in Dresden, Leipzig und Berlin und wurde zu einer Symbolfigur für junge Romantiker. Im Katalogbuch werden ausführlich sein Leben und Werk, sein Bedeutung in der deutschen Porträtkunst im 18. Jahrhundert, ebenso wie im europäischen Kontext, behandelt. In den Ausstellungen in Winterthur und Berlin werden 90 Gemälde und ca. 135 Zeichnungen gezeigt. Der Hirmer Verlag veröffentlicht den Katalog zur ersten umfassenden Retrospektive des Künstlers seit über 50 Jahren, die 2013 im Museum Oskar Reinhart in Winterthur und in der Alten Nationalgalerie Berlin gezeigt wird.

Weitere Angaben zum Titel

ISBN: 978-3-7774-2050-9

Erscheinungsjahr: 2013

Sprache(n): deutsch

Illustrationen: 121 Farbtafeln, 98 Abbildungen in Farbe

Seiten: 336

Status: lieferbar

Einband: gebunden

Gewicht: 2045g