Shop-Detail

BrandSchutz

Aktuelle künstlerische Strategien gegen intolerante Mentalitäten

Verlag: VDG Weimar
Herausgeber: Verena Krieger

Brandschutz © VDG Weimar

Kategorie: Bücher/Kataloge

Preis: 298.016,00 Euro

beim Verlag bestellen

Über den Titel

Mentalitäten der Intoleranz – (wie) kann Kunst „BrandSchutz“ leisten?
Wie können die besonderen Potenziale der Kunst – zu berühren, zu irritieren, zu provozieren, spielerisch Differenz zu erproben – gegen die Ausbreitung intoleranter Mentalitäten wirken und so politischen „BrandSchutz“ leisten? Der Band versammelt kunstwissenschaftliche Essays über Arbeiten internationaler zeitgenössischer Künstlerinnen und Künstler, die Positionswechsel und neue Blickbeziehungen ermöglichen, den eigenen Blick auf ‚Andere‘ hinterfragen, stereotype Darstellungen ironisieren und aushöhlen und nach neuen Repräsentationsformen für diejenigen suchen, von denen es bislang keine oder nur negative Bilder gibt.

Yvon Chabrowski: Lynndie England I-III
Danica Dakić: La grande galerie
Demner, Merlicek & Bergmann: Look Twice!
Markus Döhne: Green Screens, Refugee Series.
Slawomir Elsner: Old Street
Martina Geiger-Gerlach: Gastspiel
Benjamin Heisenberg: Schläfer
Andrea Knobloch & Ute Vorkoeper: Grenzwertige Mitteilungen
Milovan DeStil Marković: Homeless
Graeme Miller: Beheld
Susan Philipsz: The Two Sisters
Adrian Piper: Vote/Emote
Lisl Ponger: Gone Native. Selbstportrait
Christoph Schlingensief: Bitte liebt Österreich
Nico Sommer: Schwarz Weiß Deutsch
Nasan Tur: Invisible

Weitere Angaben zum Titel

ISBN: 978-3-89739-906-8

Erscheinungsjahr: 2018

Sprache(n): Deutsch

sonstige Abb.: 90 Abbildungen, zum Teil in Farbe

Seiten: 286

Einband: Softcover

Format: 17 x 24 cm

Gewicht: 688g