Shop-Detail

Hermann Bahr

Expressionismus

Kritische Schriften in Einzelausgaben. Band 14

Verlag: VDG
Herausgeber: Reihe: Claus Pias; Band: Gottfried Schnödl

Expressionismus©VDG Weimar

Kategorie: Bücher/Kataloge

Preis: 16,80 Euro

beim Verlag bestellen

Über den Titel

Mit dem Buch „Expressionismus“ stellt sich Hermann Bahr 1916 als einer der Ersten kompromisslos auf die Seite der jungen, neuen Malerei.
Bahr geht es jedoch nicht nur um die Beschreibung eines künstlerischen Stils. Der Expressionismus ist ihm Ausdruck einer neuen Wahrnehmungsform; „notwendig“ nicht nur hinsichtlich der Kunst-, sondern auch der kulturellen Entwicklung. Bahr begnügt sich demnach nicht mit einer Darstellung der rezenten Kunst und Kunstwissenschaft, sondern sucht die Wurzeln und Wirkungen des Expressionismus in der Wissenschaft der Wahrnehmung, in der Anthropologie, der Soziologie und der Philosophie. Schließlich sei der Expressionismus nichts Geringeres als der Ausdruck einer neuen „Beziehung des Menschen zur Welt“.

Weitere Angaben zum Titel

ISBN: 9783897396555

Erscheinungsjahr: 2010

Sprache(n): deutsch

Abb. s/w: 25

Seiten: 128

Status: lieferbar

Einband: Broschur