Shop-Detail

Hermann Bahr

Labyrinth der Gegenwart

Kritische Schriften in Einzelausgaben. Band 20

Verlag: VDG Weimar
Herausgeber: Reihe: Claus Pias; Band: Gottfried Schnödl

Bahr: Labyrinth der Gegenwart © Cover VDG Weimar

Kategorie: Bücher/Kataloge

Preis: 19,00 Euro

beim Verlag bestellen

Über den Titel

Im "Labyrinth der Gegenwart" versammelt Bahr Artikel und Essays aus der zweiten Hälfte der 1920er. In diesen späten Texten zeigt sich Bahr immer noch auf der Höhe seiner Zeit - auch im "Labyrinth" wird neueste Literatur aus Kunst und Wissenschaft konsultiert, rezensiert und kritisiert. Wie in früheren Texten zeigt sich Bahr so als Vermittler, vor allem als Vermittler zwischen Generationen: etwa wenn er der deutschen Jugend die Lektüre Herders oder Goethes empfiehlt.
Die Artikel situiert Bahr - wie bereits in früheren Textsammlungen - vor allem im Kontext aktueller gesellschaftspolitischer Probleme. Themen wie Religion, Rassentheorie oder die deutsche Außenpolitik rücken so aus unterschiedlichen Perspektiven in den Blick.

Weitere Angaben zum Titel

ISBN: 9783897396647

Erscheinungsjahr: 2011

Sprache(n): deutsch

Reihe: Kritische Schriften in Einzelausgaben

Band: 20

Auflage: 1. Aufl. 2011

Abb. s/w: 1

Seiten: 213

Status: lieferbar

Einband: Broschur

Format: 14,3 x 20,5 cm

Gewicht: 290g