Shop-Detail

Annegret Jürgens-Kirchhoff (Hg.)

Warshots. Krieg, Kunst & Medien

Verlag: VDG

Warshots. Krieg, Kunst & Medien © Cover VDG Weimar

Kategorie: Bücher/Kataloge

Preis: 24,00 Euro

beim Verlag bestellen

Über den Titel

"Warshots" - das sind, in der Sprache des modernen Bildjournalismus, Aufnahmen vom Krieg. Dieser Sammelband widmet sich in interdisziplinärer Perspektive ganz unterschiedlichen Bildern vom Krieg. Sie wurden von Künstlerinnen und Künstlern im Versuch, ein kriegerisches Geschehen zu dokumentieren und zu kommentieren, zu heroisieren oder zu kritisieren, entwickelt. Thema sind damit die Medien Malerei, Grafik, Fotografie, Film, Video und Internet. In der Analyse verschiedener Praktiken der künstlerischen Medialisierung von Kriegen wie jenen der frühen Neuzeit, dem Spanisch-Amerikanischen Krieg von 1898, dem Ersten Weltkrieg, dem Vietnamkrieg, dem Krieg in Afghanistan oder dem jüngsten Irakkrieg wird die zeitgenössische Dimension des Begriffs in historische Bezüge gesetzt. So wird deutlich, dass die Steuerung gesellschaftlicher Prozesse über Bildmedien gegenwärtig zwar eine neue Qualität erreicht hat, diese Entwicklung in der Geschichte der visuellen Medien aber durchaus Vorläufer besitzt.
Weitere Angaben zum Titel

ISBN: 9783897395138