Termin

Symposium: The Global Power of Private Museums: Arts and Publics – States and Markets

Tagungen und Symposien 16.11.2017–18.11.2017

Technische Universität Berlin, Berlin, Deutschland

Das Forum Kunst und Markt an der TU Berlin widmet sich in seiner Arbeit dem Phänomen der Verflechtung von Kunsthandel, Mäzenatentum und Kunstproduktion, aber auch -präsentation. 2017 widmet es sich in einem internationalen Symposium dem Phänomen des privaten Museums. Das erlebt einen enormen Boom und erfreut sich immer größerer Beliebtheit, auch vor dem Hintergrund dass die öffentliche Hand nicht immer das in ihre Museen stecken kann, was notwendig oder wünschenswert wäre. Also diskutiert das Symposium Gründe, aber auch Akteure, Arten und Kunstwerke des privaten Museums.