Tagungen

Kolloquium: Colourful Images: Past and Present Perspectives on the work of Hilma af Klint, am 4. Oktober 2013 in Berlin

Das Symposium in Berlin wird sich der im Zusammenhang mit der Ausstellung viel diskutierten Frage widmen, welchen Stellenwert das Werk von Hilma af Klint innerhalb der Geschichte der Abstraktion einnimmt. Außerdem sollen die Farbtheorien und Farbbedeutungen thematisiert werden, die für ihre Werke grundlegend waren. Schließlich gibt die Präsentation der Ausstellung im Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart – Berlin Anlass zu der Frage, worin die Attraktivität dieses außergewöhnlichen Œuvres in Hinblick auf die zeitgenössische Kunstproduktion bestehen könnte.

Portal Kunstgeschichte exklusiv 

Der Inhalt dieser Meldung ist nur für Abonnenten verfügbar.

Login

  1. Anmelden
  2. (Abo bezahlen)
  3. Lesen

Nutzer/in werden

  1. Registrieren
  2. Abo bezahlen
  3. Lesen

registrieren

Informationen zu Abonnements und Bedingungen