Tagungen

Symposium: Grenzen des Wachstums. Das Kunstmuseum gestern, heute und morgen, am 26. und 27. November 2015 in Stuttgart

Schneller, höher, weiter und vor allem mehr – dieses Motto, so scheint es zuweilen, haben sich auch die Museen dieser Welt zueigen gemacht. Die Sammlungen werden immer größer, Ausstellungen umfassend medial aufbereitet und die Besucherzahlen möchten bitteschön auch entsprechend wachsen. Aber geht das wirklich und birgt dieses Denken gerade auch für die Kultur kein Risiko? Das fragt sich dieses Symposium und will rege diskutieren.

Portal Kunstgeschichte exklusiv 

Der Inhalt dieser Meldung ist nur für Abonnenten verfügbar.

Login

  1. Anmelden
  2. (Abo bezahlen)
  3. Lesen

Nutzer/in werden

  1. Registrieren
  2. Abo bezahlen
  3. Lesen

registrieren

Informationen zu Abonnements und Bedingungen