Tagungen

Tagung: Traditionen neu erfinden. Zum Vorlagentransfer in der Buchmalerei des Spätmittelalters, vom 8. bis 10. Juni 2012 in Berlin

Das Kolloquium ist einer systematischen Annäherung an die Problematik des Vorlagentransfers als einem zentralen Thema der Erforschung mittelalterlicher Buchmalerei gewidmet. Dabei geht es nicht nur um die Wiederverwendung der Vorlage sondern vor allem um die verschiedenen Arten der Aneignung.

Portal Kunstgeschichte exklusiv 

Der Inhalt dieser Meldung ist nur für Abonnenten verfügbar.

Login

  1. Anmelden
  2. (Abo bezahlen)
  3. Lesen

Nutzer/in werden

  1. Registrieren
  2. Abo bezahlen
  3. Lesen

registrieren

Informationen zu Abonnements und Bedingungen