Buchrezensionen, Rezensionen

Volker Reinhardt: Geld und Freunde. Wie die Medici die Macht in Florenz eroberten und Susanne Kunz-Saponaro: Michelangelo - Raffael – Bramante. Drei Künstler in der Ewigen Stadt, Audiobooks, WBG Darmstadt 2010

Als packendes Drama in fünf Akten erzählt Volker Reinhardt im ersten Audiobook den Machtkampf der Medici mit Cosimo de Medici als Hauptdarsteller. Susanne Kunz-Saponaro stellt im zweiten Hörbuch drei der berühmtesten Künstler vor, die in Rom lebten und arbeiteten. Neben Biografie und Werk der Künstler werden auch die historischen Bedingungen ihres Schaffens eingehend beschrieben. Walter Kayser hat sich beiden Publikationen gewidmet und war mit dem Ergebnis nicht zufrieden.

Reinhardt | Kunz-Saponaro © Cover WBG Darmstadt
Reinhardt | Kunz-Saponaro © Cover WBG Darmstadt

Portal Kunstgeschichte exklusiv 

Der Inhalt dieser Meldung ist nur für Abonnenten verfügbar.

Login

  1. Anmelden
  2. (Abo bezahlen)
  3. Lesen

Nutzer/in werden

  1. Registrieren
  2. Abo bezahlen
  3. Lesen

registrieren

Informationen zu Abonnements und Bedingungen