Ausstellungsbesprechungen

Zu wahr um schön zu sein – Kritischer Realismus von Otto Dix & Co, Museum voor Moderne Kunst Arnhem, bis 9. Januar 2011

Eine Ausstellung im niederländischen Arnheim zeigt Werke von Otto Dix, seinen Weggefährten und seinen Schülern an der Dresdner Kunstakademie. Ein Projekt, das mit Hilfe von Gera, der langjährigen Partnerstadt Arnheims, zustande kam. Cornelia Ganitta ist für Sie hingefahren und hat sich alles angesehen.

Portal Kunstgeschichte exklusiv 

Der Inhalt dieser Meldung ist nur für Abonnenten verfügbar.

Login

  1. Anmelden
  2. (Abo bezahlen)
  3. Lesen

Nutzer/in werden

  1. Registrieren
  2. Abo bezahlen
  3. Lesen

registrieren

Informationen zu Abonnements und Bedingungen