Termin

Aufruhr in Augsburg. Deutsche Malerei der 1960er bis 1980er Jahre

Ausstellung 02.07.2015–16.07.2017

Staatsgalerie Moderne Kunst im Glaspalast Augsburg, Augsburg, Deutschland

Zwei Generationen deutscher Künstler der Nachkriegszeit stehen sich in der Ausstellung „Aufruhr in Augsburg“ mit Hauptwerken aus den Sammlungsbeständen der Pinakothek der Moderne gegenüber. Was sie vereint, ist die Tendenz zur figürlichen Malerei, die weder persönliche noch politische Kommentare ausklammert und damit den Ansätzen der Concept Art und Minimal Art begegnet.