Termin

Jörg Möller — Restlicht

Ausstellung 15.06.2018–30.09.2018

Galerie:pixelgrain, Berlin, Deutschland

Jörg Möllers Fotografien sind Langzeit-Belichtungen in der Nacht, sie sind fast ohne Restlicht entstanden. Gezeigt werden alltägliche Situationen, Hausgärten, fast entleert von Menschen, die nur in einem Fall, im Familiengarten des Künstlers, ihn selbst als Schemen übrig lassen. In den düsteren Environments ist das elektrische Licht das letzte Zeichen von Leben. Alles scheint wie eingefroren. Die Orte, die tagsüber gemütlich und heimisch wirken mögen, zeigen in den Nachtzeiten ihre »Nachtseiten«.