Meldungen zum Reisen

Kunst in London September 2013

Es geht wieder los: Die Museen und Galerien in und um London starten mit vielen aufregenden Ausstellungen in den Herbst. Karin Ego-Gaal hat Ihnen die Highlights aufgelistet.

Kunst in London
Kunst in London

Passend zur Design- und Fashion Week präsentiert das Design Museum »Designers in Residence«, eine Show mit neuen und aufstrebenden Gestaltern. Ende des Monats endet die Blockbuster-Ausstellung »Life and Death – Pompeii and Herculaneum« im British Museum. Wer sie noch nicht gesehen hat, sollte dies schnell noch tun. Beim Victoria and Albert Museum dreht sich alles um »Pearls«. Perlen sind ein weltweites Phänomen und die Ausstellung verspricht uns, vieles darüber zu erfahren. Ebenfalls eine interessante Schau bietet die Royal Academy of Arts mit »Australia«, die australische Kunst der letzten 50 Jahre präsentiert.

Die Galerien Londons halten ebenfalls, was sie versprechen: aufregende zeitgenössische Kunst. Die Whitechapel hinterfragt mit der Ausstellung »Spazio di Luce« unsere Beziehung zur Natur. Der bekannte Fotograf Miles Aldrige hingegen präsentiert im Somerset House unter dem Titel »I Only Want You to Love Me« Frauenporträts, hinter denen mehr steckt als der schöne Schein. Hauser & Wirth stellt alle drei Londoner Galerien zur Verfügung für die »Onnasch Collection«. Die Gagosian Gallery zeigt Fotos von Frauen des bekannte Fotografen Richard Avedon und die Imitate Modern präsentiert eine Sammlung ihrer beliebtesten Künstler.