Meldungen zum Kunstgeschehen

Ausstellungstipp: Apollo-Apolda

Als »dezent umtriebig« bezeichnet sich das Künstlerkollektiv der Kulturfabrik Apolda. Bis 3. August 2014 können ihre vielseitigen Werke unter dem Titel »Apollo-Apolda« im Kunsthaus Meiningen entdeckt werden. Eine Empfehlung der Redaktion.

Gezeigt wird eine Werkschau mit Malerei, Fotografie und Skulptur von insgesamt sechs Künstlerinnen und Künstlern der Kulturfabrik: Maria Schmidt Dzionsko aus Köln (Malerei), Antje Weißmann aus Jena (Fotografie), Ralf Ahrens aus Köln (Malerei), André Kalies aus Gebstedt (Skulptur), Achim Preiß aus Apolda (Malerei) und Martin Reichmann aus Pößneck (Skulptur).

Mehr Informationen finden Sie auf der Website der Kulturfabrik.