Ausschreibungen

Doktorand/Doktorandin am Kunsthistorischen Institut in Florenz – Max-Planck-Institut

Das Kunsthistorische Institut in Florenz – Max-Planck-Institut vergibt in der Direktion Nova zum 1. Februar 2014 einen Doktorandenvertrag für ein Jahr mit der Möglichkeit der Verlängerung um ein weiteres Jahr. Bewebungsschluss: 31. Oktober 2013

Voraussetzungen sind, neben einem Studienabschluss in Kunstgeschichte, der zur Promotion berechtigt, ein Dissertationsthema im Bereich der italienischen Kunst der Frühen Neuzeit sowie Kenntnisse der italienischen Sprache. Die Höhe der Vergütung entspricht ½ Entgeltgruppe 13 TVöD.

Interessierte sind gebeten, folgende Bewerbungsunterlagen einzureichen:

- Lebenslauf mit Studiengang und Passfoto
- Nachweis des Studienabschlusses
- Zusammenfassung des Dissertationsvorhabens (max. 2 Seiten)
- ein Empfehlungsschreiben

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Kunsthistorisches Institut in Florenz - Max-Planck-Institut
Prof. Dr. Alessandro Nova
Via Giuseppe Giusti 44
50121 Firenze
Italien

Ansprechpartner: Prof. Dr. Alessandro Nova
E-Mail: dirnova@khi.fi.it

Weitere Informationen: http://www.khi.fi.it

Diese Seite teilen