Meldungen zum Kunstgeschehen

Flechtheim.com

Vor 100 Jahren eröffnete der Kunsthändler und Sammler Alfred Flechtheim (1878–1937) in Düsseldorf seine erste Galerie. Kunsthändlerische Spuren hinterließ er jedoch auch in verschiedenen musealen Sammlungen. Diesen sind 15 Institutionen nachgegangen. Ihre Forschungsergebnisse präsentieren sie nun in einem gemeinsamen Ausstellungsprojekt und einer eigenen Website.

Der Galerist und Sammler Alfred Flechtheim (1878–1937) gehört zu den bedeutenden und einflussreichen Figuren der Kunstszene im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts. Er setzte sich für den rheinischen Expressionismus und den französischen Kubismus ein und förderte bedeutende Künstlerpersönlichkeiten wie beispielsweise Max Beckmann, George Grosz und Paul Klee. Bis heute haben Alfred Flechtheims kunsthändlerische Aktivitäten in zahlreichen deutschen Museen ihr Spuren hinterlassen.

Ziel des Gesamtprojektes ist, die Wege der Kunstwerke in die Museen, das heißt ihre Provenienz und Handelsgeschichte vom Künstler zum Händler und zum Sammler zu verfolgen. Dabei wird ein besonderes Augenmerk auf den Zeitpunkt gelegt, zu dem Alfred Flechtheim das jeweilige Werk handelte, sowie auf die Umstände, unter denen das Werk schließlich von der jeweiligen Institution erworben wurde.

Unter www.alfredflechtheim.com werden ab 9. Oktober 2013 alle Werke, die einen solchen Bezug zur Galerie Flechtheim aufweisen und sich heute in den insgesamt 15 am Projekt beteiligten Museen befinden, erfasst. Zusätzlich werden die Ergebnisse der musealen Provenienzforschungen in Ausstellungen präsentiert.

Ausstellungstermine

8. Oktober 2013 – 12. Januar 2014 Kunstsammlung NRW Düsseldorf
9. Oktober 2013 – 12. Januar 2014 Kunstmuseum Bonn
9. Oktober 2013 – 19. Januar 2014 Staatliche Kunsthalle Karlsruhe
10. Oktober 2013 – Ende März 2014 Museum für Kunst und Kulturgeschichte Dortmund
10. Oktober 2013 – 26. Januar 2014 Städel Museum Frankfurt am Main
11. Oktober 2013 – 2. Februar 2014 Museum Kunstpalast Düsseldorf
11. Oktober 2013 – 16. Februar 2014 Sprengel Museum Hannover
12. Oktober 2013 – Ende Januar 2014 Museum der bildenden Künste Leipzig
13. Oktober 2013 – 19. Januar 2014 Hamburger Kunsthalle
16. Oktober 2013 – 16. Februar 2014 Kunsthalle Bremen
24. Oktober 2013 – 26. Januar 2014 Pinakothek der Moderne München