Meldungen zum Reisen

Internationaler Museumstag 2013 - Bayern

Die bayerischen Museen geben sich zum Internationalen Museumstag verspielt: Hier führt u.a. "Rocci, die kleine Rocaille" durch die Sammlungen, Kunst- und Wunderkammern.

Räume der Gemäldegalerie Alte Meister, im Hintergrund die »Sixtinische Madonna« Raffaels © Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Gemäldegalerie Alte Meister; Foto: Hans Peter Kluth/ Elke Estel
Räume der Gemäldegalerie Alte Meister, im Hintergrund die »Sixtinische Madonna« Raffaels © Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Gemäldegalerie Alte Meister; Foto: Hans Peter Kluth/ Elke Estel

VERANSTALTUNGSTIPPS

Augsburg

11:00 Uhr
Führung "Von den Fuggern bis zum Hemd aus Ceylon".

14:00 Uhr
"Rocci, die kleine Rocaille". Kinderführung durch das barocke Schaetzlerpalais, zum Sehen, Staunen und Mitmachen für Kinder von 6 bis 10 Jahren

Ettal

11:30-14:00 Uhr
Kinderführung: "Lanze, Zopf und Lilienkönig" - eine spannende Spurensuche nach den "anderen Ludwigs" im Schloss Linderhof.

Landshut

14:00-15:00 Uhr
Sonderführung "Krokodil und Pflaumenkern, Astrolab und Fürstenbild. Die Vergangenheit der Kunst- und Wunderkammer in neuem Glanz" - Anmeldung erforderlich

München

14:00 Uhr
Führung durch die Ausstellung: "Die Kulisse explodiert. Frederick J. Kiesler, Architekt und Theatervisionär"

Regensburg

15:30 Uhr
Ein Blick in das SCHAUFENSTER: Kurzführung durch die Ausstellung "die Kaltnadel - Expressivität der Linie"

Würzburg

15:00-16:30 Uhr
Etablierte und entartete Kunst im Nationalsozialismus. Eine Gegenüberstellung von Werken der Ausstellung "Tradition und Propaganda" und Berliner Skulpturenfund