Meldungen zum Reisen

Internationaler Museumstag 2016 – Rheinland-Pfalz & Saarland

Im Saarland und in Rheinland-Pfalz präsentiert sich der Internationale Museumstag bunt: Abstrakte Kunst kann man hier erleben, ein Dada-Kreativworkshop lädt ein und man kann einen Blick auf Kaiser Nero in der Kunst werfen.

Räume der Gemäldegalerie Alte Meister, im Hintergrund die »Sixtinische Madonna« Raffaels © Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Gemäldegalerie Alte Meister; Foto: Hans Peter Kluth/ Elke Estel
Räume der Gemäldegalerie Alte Meister, im Hintergrund die »Sixtinische Madonna« Raffaels © Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Gemäldegalerie Alte Meister; Foto: Hans Peter Kluth/ Elke Estel

Veranstaltungstipps

Eppelborn

14:30 – 18:00 Uhr
Ständige Führungen
Aus Anlass des Museumstags wird eine neue Hängung mit Werken von Jean Lurçat aus den 1940er, 50er und 60er Jahren präsentiert. Freuen Sie sich auf Führungen bei freiem Eintritt und einem Glas Sekt.

Ludwigshafen

10:00 – 18:00 Uhr
Kleine Abstraktionen ganz groß
Im Rahmen des Internationalen Museumstages findet zur Ausstellung Bernd Ribbeck ein Familientag rund um kleinformatige Bilder statt, die durch verschiedene Techniken selbst gemacht werden können.

Koblenz

14:30, 15:30, 16:30 Uhr
Kurzführungen durch die aktuelle Ausstellung »Cuba libre«

13:30 – 17:00 Uhr
»Tape Art« - wir kleben Kunstlandschaften
Auf drei großen Folien kleben wir Landschaften - diese Folien werden im Anschluss an den Museumstag der Flüchtlingsunterkunft Koblenz Asterstein übergeben. Damit soll die Räumlichkeit gestaltet werden.

Pirmasens

14:00 – 16:00 Uhr
Dada Kreativ-Workshop

Remagen

15:00 Uhr
Führung durch die Ausstellung »Genese Dada. 100 Jahre Dada Zürich«
Lassen Sie sich bei dieser Führung in die Gründungszeit von Dada in Zürich entführen. Zum 100-jährigen Jubiläum lässt das Arp Museum Bahnhof Rolandseck die bedeutenden Geburtsorte Dadas wieder aufleben: die legendäre Künstlerkneipe »Cabaret Voltaire« und die bürgerliche »Galerie Dada«.

Trier

11:00 Uhr
Führung durch die Sonderausstellung »Lust und Verbrechen. Der Mythos Nero in der Kunst«

Diese Seite teilen