Meldungen zum Kunstgeschehen

Kunst in London

Der Februar startet mit viel Kunst und jeder Menge Ausstellungseröffnungen: Im Designmuseum dreht sich bei der Ausstellung „Hussein Chalayan“ alles um Mode in coolsten Sinne. Für Architekturliebhaber ein „Muss“ ist die neue Ausstellung in der Royal Academy of Arts „Andrea Palladio: His Life and Legacy“. Karin Ego-Gaal hat sich London für uns nach interessanten Kunst-Terminen umgesehen.

Kunst in London

Kunst in London

„Shah Abbas – The Remaking of Iran“ heißt die neue Ausstellung im British Museum über eines der bedeutendsten Herrscher des 17. Jahrhunderts.

In der Tate Modern gibt es gleich zwei Eröffnungen: „Rodchenko & Popova“ über die einflussreichen russischen Künstler der Avantgarde und „Roni Horn aka Roni Horn“ verspricht einen signifikanten Einblick in das Werk des amerikanischen Künstlers. Ende des Monats gibt es dann noch „Gerhard Richter Portraits“ in der National Portrait Gallery und „Picasso – Challenging the Past“ in der National Gallery.

Bei so vielen wunderbaren Ausstellungen hat man nun die Qual der Wahl, am besten alle anschauen! Und wie immer bieten die vielen Galerien Londons ein faszinierendes Kunstprogramm.