Meldungen zum Kunstgeschehen

Otto Weil - Die zwanziger Jahre - Jubliläumsausstellung zum 125. Geburtstag und 80. Todestag des Künstlers in der Städtischen Galerie Neunkirchen

Aus Anlass des 125. Geburtstages und 80. Todestages von Otto Weil würdigt die Städtische Galerie Neunkirchen den saarländischen Maler ab dem 6. März 2009 mit einer großen Jubiläumsausstellung. Der Verkehrsverein Neunkirchen erwarb in den siebziger Jahren einen Teil des künstlerischen Nachlasses von Otto Weil und würdigte den Maler 1979 mit einer umfassenden Retrospektive sowie 1991 mit einer Ausstellung seiner Gebrauchsgrafik. In der Ausstellung "Otto Weil - Die zwanziger Jahre" werden nun rund sechzig Gemälde und Zeichnungen des Künstlers präsentiert, die bislang noch nicht öffentlich gezeigt wurden.

Portal Kunstgeschichte exklusiv 

Der Inhalt dieser Meldung ist nur für Abonnenten verfügbar.

Login

  1. Anmelden
  2. (Abo bezahlen)
  3. Lesen

Nutzer/in werden

  1. Registrieren
  2. Abo bezahlen
  3. Lesen

registrieren

Informationen zu Abonnements und Bedingungen