Meldungen aus der Forschung

Aufruf zur Mithilfe: Dokumente zu Arbeiten von Christo und Jeanne-Claude gesucht

In enger Zusammenarbeit mit Christo erarbeitet Matthias Koddenberg derzeit eine Publikation über die Arbeiten von Christo und Jeanne-Claude aus der zweiten Hälfte der 1960er Jahre. Das Buch beginnt mit der Auswanderung der Künstler von Paris nach New York und endet mit dem Projekt "Wrapped Coast, Little Bay, Australien, 1968-69". Aus diesem Anlass sucht er momentan intensiv nach Dokumenten, die ihm bei der Recherche helfen.

Hilfreich sind vor allem damals erschienene Zeitungsartikel, (Privat-)Fotografien von realisierten Projekten, Ausstellungsansichten, Dokumente, aber auch Hinweise von Sammlern, in deren Besitz sich originale Zeichnungen und Collagen aus dieser Zeit befinden.

Daten zur Kontaktaufnahme:
Matthias Koddenberg
m.koddenberg@christojeanneclaude.net
Telefon +49 (0) 176 / 70 08 62 56
Fax +49 (0) 40 / 3 80 17 85 53 52

Diese Seite teilen