Anzeige Meldungen zu Buch und Medien

Buchtipps Sehenswürdigkeiten

Das schöne Wetter lädt direkt zu einem Ausflug in fremde Städte ein. In unseren Empfehlungen erfahren Sie, was sich wo zu sehen lohnt.

Bürger © Cover VDG Weimar
Bürger © Cover VDG Weimar

Marc Steinmann: Der Kölner Dom. Die Vollendung der Gotik, Audioguide, Verlag Kunst + Reise 2008

Dieser kunsthistorische Audioguide führt Sie in 72 Minuten in einer individuellen Führung zum Hören durch den Dom von Köln. Nicht nur auf Grund ihrer Größe stellt die 1248 im Mittelalter begonnene und erst 1880 fertig gestellte Kirche einen Superlativ dar. Die mittelalterlichen Baumeister haben versucht, eine vollkommene Kathedrale zu schaffen. Das 16-seitige Begleitheft mit Grundrissen, Rekonstruktionszeichnungen, Fotos und einem Glossar gibt Ihnen viele ergänzende Informationen. Es eignet sich bestens zur Vor- und Nachbereitung Ihrer Dombesichtigung! weiterlesen

Ansgar Köb: Auf den Spuren Bischof Meinwerks durch Paderborn. Ein kulturhistorischer Führer zu den mittelalterlichen Bauwerken, Verlag Schnell + Steiner 2009

Meinwerk von Paderborn prägte wie kein zweiter mittelalterlicher Bischof das Bild seiner Bischofsstadt. Der große Kunstführer erschließt dem Leser die Bauwerke Bischof Meinwerks und führt ihn zu den Orten seiner Bautätigkeit, die bis heute das Stadtbild bestimmen. weiterlesen

Stefan Bürger (Hg.): Erfurt - Führer zu den kunsthistorischen Kostbarkeiten des Mittelalters, VDG Weimar 2011

Erfurt war im Mittelalter nicht nur eine der größten Städte des Heiligen Römischen Reiches deutscher Nation; sie erlitt im Unterschied zu anderen Kommunen deutlich geringere Verluste durch Kriegseinwirkungen oder Stadtentwicklung. So konnte ein großer Teil der malerischen Altstadt die Jahrhunderte überdauern und steht heute als Flächendenkmal unter Schutz. Dieses kunst- und kulturhistorische Lesebuch führt den Besucher zu den Zeugnissen und durch die Geschichten des mittelalterlichen Erfurts. weiterlesen