Meldungen zum Kunstgeschehen, Tagungen

Tag der Avantgarden

Der Tag der Avantgarden am 13. Juli 2009 ist eine Kunst- und Kulturveranstaltung im Italienischen Kulturinstitut Köln in Kooperation mit VIVA IL FUTURISMO! und dem Bonner Italien-Zentrum zum 100-jährigen Jubiläums des Futurismus.

Programm

BEGRÜSSUNG
10:00-10:30 Uhr
Eugenio Sgrò, Generalkonsul der Republik Italien in Köln
Donatella Chiancone-Schneider, Projektleiterin VIVA IL FUTURISMO!

INTERNATIONALE TAGUNG
Zukunftsmusik oder Schnee von gestern? Interdisziplinarität, Internationalität und Aktualität des Futurismus

- 10:30-13:00 Uhr Sektion I – Interdisziplinarität
Giovanni Bove (Rom): “L’Italia Futurista”: teoria parolibera e artifici comunicativi.
Johannes Lothar Schröder (Hamburg): Straßenbahnen mit Flügeln.
Marijana Erstic (Siegen): Der futuristische Film „Velocità“ oder Körper, Bewegung und Zeitlichkeit.

- 15:00-17:15 Uhr Sektion II – Internationalität
Lilli Weissweiler (Stuttgart): Futuristen auf Europa-Tournee – die Wanderausstellung futuristischer Malerei von 1912 und ihre bildnerischen Folgen.
Pierantonio Zanotti (Venedig): Echi futuristi sulla stampa giapponese del 1914: cinque casi.
Donatella Chiancone-Schneider (Köln): Ricostruzione futurista della donna. Artiste, muse, mecenati.

- 17:30-19:00 Uhr Sektion III – Aktualität
Renzo Ardiccioni (Rennes): it.alieni: l’avvento di internet e il ritorno dei futuristi nella cultura italiana di fine millennio.
Alexander Graeff (Berlin): „Daher auf zu meinen Fronten“ Über den Einfluss des Futurismus auf das Electro-Avantgarde-Projekt KOMA69.

ERÖFFNUNG DER AUSSTELLUNG
Futurissimo... Ein Blick zurück in die Zukunft
von Ludger F. J. Schneider
19:30 Uhr: Einführung durch die Kuratorin, Donatella Chiancone-Schneider

ABSCHLUSSVERANSTALTUNG
der interdisziplinären Ringvorlesung Europäische Avantgarden der Universität Bonn
20:00 Uhr: Performance Abbasso il Passatismo! mit Susanne Weins (Düsseldorf) und Albino Bignamini (Bergamo)
 

Weitere Informationen zur Veranstaltungsreihe Viva il Futurismo! gibt es unter www.futurismus.kulturserver.de